gemeinsam stark

Von wegen Kraut und Rüben...

L P D - In Niedersachsen wurden 2017 rund 200 Hektar Öko-Rüben angebaut. Für 2018 wird eine deutliche Ausweitung der Vertragsflächen erwartet, das Verarbeitungsunternehmen Nordzucker sucht dafür Ökobetriebe.

(07.05.18)

Weniger Holzeinschlag, mehr Sturmschäden

L P D - Rund 3,9 Mio. Kubikmeter Holz wurden im vergangenen Jahr in Niedersachsen eingeschlagen und damit rund 200.000 weniger als im Vorjahr. 1,7 Mio. Kubikmeter entfielen auf Niedersachsens Privatwald, 360.000 Kubikmeter auf den Körperschaftswald.

(03.05.18)

Deutschland blüht auf

L P D - Deutschland blüht auf! Niedersachsens Landwirte nutzen die Zeit der Rapsblüte, um auf ihre verschiedenen Initiativen zur Bereicherung der Artenvielfalt hinzuweisen. Dazu zählen Blühstreifen, Blühinseln und viele andere ökologische Trittsteine bis hin zu Feldlerchenfenstern.

(03.05.18)

Die ersten Erdbeeren in Niedersachsen sind reif

L P D - Widerstehen fiel schwer in den vergangenen Wochen – in den Supermärkten lockten bereits seit Ostern Erdbeeren zum Verkauf. Diese hatten alle eine weite Reise hinter sich.

(03.05.18)

Keine Wölfe in Weidegebieten!

L P D - Vor genau einem Jahr haben Niedersachsens Weidetierhalter erstmals Mahnfeuer gegen die weitere Ausbreitung der Wölfe entzündet. Mittlerweile ist leichte Bewegung in die starre Schutzpolitik gekommen, aber für Entspannung sorgt dies bei den vom Wolf betroffenen Weidetierhaltern noch nicht, teilt der Landvolk-Pressedienst mit.

(03.05.18)

Erwartungshaltung der Bauern bleibt hoch

L P D - In den ersten vier Monaten seiner Amtszeit hat Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke im Gespräch mit Bäuerinnen und Bauern viel Zuversicht festgestellt.

(26.04.18)

Sauenhalter erwarten praktikable Lösung

L P D - Niedersachsens Sauenhalter beobachten mit großen Erwartungen die in Münster tagende Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern. Ab 1. Januar 2019 ist die betäubungslose Kastration von Ferkeln verboten, darüber diskutieren die Ministerinnen und Minister unter anderem auch.

(26.04.18)

Das neue Kartoffelnetz ist elektronisch

L P D - Für die gute alte Kartoffel setzt die Kartoffelmarketinggesellschaft (KMG) vorrangig auf elektronische Plattformen und Social Media. Seit zwei Jahren gibt es die Gesellschaft.

(26.04.18)

Der Garten wird naturnäher und regionaler

L P D - Hobbygärtner haben im Moment alle Hände voll zu tun. Die grünen Oasen müssen für das Frühjahr herausgeputzt werden. Bei den Überlegungen, wie der Garten vielleicht umgestaltet werden könnte und welches Gemüse und welche Blumen in diesem Jahr sprießen sollen, bricht sich auch hier der Trend zu mehr Regionalität, Qualität und Natürlichkeit Bahn.

(26.04.18)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren