gemeinsam stark

Landvolk: Abschaffung der GPS-Gebühren nötig

L P D – Moderne Landwirte wollen fortschrittlich, effizient sowie umwelt- und ressourcenschonend arbeiten. „Digital farming“, „smart farming“ und „precision farming“ lauten dazu die Schlagworte.

(12.07.18)

Das Holz wird noch länger im Wald bleiben

L P D – „Herwart“, „Xavier“, „Burglind“ und schließlich „Friederike“ – diese Stürme haben Deutschlands Wälder durcheinandergewirbelt. Vor allem Fichtenbestände waren im vergangenen Winter in Niedersachsens Wäldern stark betroffen und sorgten für eine erhebliche Menge an Sturmholz.

(12.07.18)

Tierwohl und Natur, bei Milchbauern selbstverständlich

L P D – Tierwohl, Natur, gesunde Ernährung – alle reden drüber, für Milchbauern sind sie ein Teil ihres Selbstverständnisses. Diese Botschaft vermitteln Milchbauern in neuen Spannplakaten, die jetzt von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) aufgelegt wurden.

(12.07.18)

„Ein Schnitzel war auch einmal ein Tier!“

L P D – Sie wollen die Realität der Landwirtschaft zeigen – offen und ohne Scheu sprechen sie mit Verbrauchern, klären diese auf und beantworten auch unbequeme Fragen: AgrarScouts. Über 500 AgrarScouts gibt es bundesweit – 149 von ihnen kommen aus Niedersachsen.

(09.07.18)

Ferkel aus deutscher Aufzucht bald Vergangenheit?

L P D – Mit einem dringenden Appell zur Lösung der prekären Situation der Ferkelerzeuger und Schweinehalter hat das Landvolk Niedersachsen an alle Bundestagsabgeordneten einen Brandbrief gesendet.

(09.07.18)

Nachdenken, ausfüllen, weiterkommen

L P D – Zum 18. Mal lobt die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) den Milcherzeugerwettbewerb aus. Unter dem Namen „Goldene Olga“, der Trophäe für den Hauptgewinner, ist er besser bekannt.

(05.07.18)

Wird Stroh knapp, kann Rapsstroh aushelfen

L P D – Die Trockenheit stellt Landwirte vor Probleme: Aufgrund der zu erwartenden extrem schwachen Getreideernte fehlt ihnen eine ausreichende Menge an Futtergetreide und auch an Stroh für ihre Tiere.

(05.07.18)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren