gemeinsam stark

Mitglieder Login


Informationen zur Mitgliedschaft im
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Nach erfolgreichem Login können die Produktinformationen als PDF-Dateien heruntergeladen werden.

Produktinfos Pflanze


LBV-2017-001Pflanze


Terminmarkt: Inflationsziele der Zentralbanken fast erreicht, Agrarpreise leiden noch unter den fundamentalen Daten; Kassamärkte zum Jahresbeginn 2017; Sonderkulturen

LBV-2016-44Pflanze


Terminmarkt; Märkte an der Jahreswende; Mit weniger mehr erreichen

LBV-2016-43Pflanze


Terminmarkt: Liquiditätsflut schwächt Euro und stützt Agrarmärkte, Getreide und Ölsaaten seitwärts; Währungsschwankungen zeigen Wirkung; KartoffelMarketingGesellschaft (KMG) blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

LBV-2016-42Pflanze


Terminmarkt: Mineralöl massiv aufwärts, Getreide mit Rückschlag, Ölsaaten weiter fest; Raps weiter aufwärts; Zuckerpreise steigen weiter

LBV-2016-41Pflanze


Terminmarkt: Getreidenotierungen stabil, Ölkomplex aufwärts; Kassamärkte; Mineralöl und Agrarprodukte

LBV-2016-40Pflanze


Terminmarkt: Dollar fest, Zinsen steigen, Agrarrohstoffe stabil, Zinswende eingeleitet?, Weizenmarkt, Kartoffelpreise differenziert höher

LBV-2016-39Pflanze


Terminmarkt: Starke Preisschwankungen nach Wahlergebnis, Soja wieder stark, Getreide seitwärts; Bauern sind gefordert: Düngeverordnung kommentieren; Nachhaltigkeitsstrategie der Niedersächsischen Landesregierung; Nachfrage nach Düngemitteln schwach

LBV-2016-38Pflanze


Terminmarkt: Getreide leicht abwärts, Ölsaaten vorübergehend unter Druck, Kartoffeln verbessert; Futtergetreide: Lebhafter Futtergetreidemarkt im Westen; Brotgetreide: Möglichkeiten sind beschränkt; IGC erhöht Prognosen der Getreideernte; Ölsaaten; Kartoffeln

LBV-2016-37Pflanze


Terminmarkt: Ölsaaten fest, Getreide leicht anziehend; Speisekartoffeln: Deutliche Lageraufschläge; Anbau heimischer Eiweißpflanzen gefährdet; Ölsaaten

LBV-2016-36Pflanze


Terminmarkt: US-Weizen befestigt, Getreidepreise orientieren sich am Binnenmarkt, Raps nimmt Fahrt auf; US-Weizen profitiert von reger Nachfrage; Kassamarkt für Getreide; Knappe Versorgung lässt Rapskurse steigen; Europäische Getreideernte deutlich unter Vorjahr

LBV-2016-35Pflanze


Terminmarkt: weiterhin lockere Geldmarktpolitik weltweit, Agrarmärkte leicht verbessert; Bessere Preise an Terminbörsen noch ohne Wirkung; Globale Pflanzenölproduktion 2016/17 auf Rekordniveau

LBV-2016-34Pflanze


Terminmarkt: Märkte auf niedrigem Niveau in Lethargie; Kassamärkte; Enges Zeitfenster für die Maisernte; PAMIRA; Absatz von Düngemitteln sinkt 2015/16 deutlich

LBV-2016-33Pflanze


Terminmarkt: auslaufende Frontmonate bei Getreide, neuer EU-Weizenkontrakt in Chicago; Kassamärkte; Qualität der niedersächsischen Weizenernte; Kartoffeln: Speisekartoffeln günstiger als Frittenrohstoff

LBV-2016-32Pflanze


Terminmarkt: Ölpreise massiv abwärts, Entkoppelung von US- und EU-Märkten; Futtergetreide weiterhin unter Preisdruck; Ölsaaten

LBV-2016-31Pflanze


Terminmarkt: Preisdruck wegen guter Versorgungslage; Weltweite Getreideernte: IGW erhöht die Erwartungen nochmals um 20 Mio. Tonnen; EU-Ernte: sehr differenziert in den Ländern, insgesamt gedämpft; Getreideernte in Deutschland und Niedersachsen; BBE Deutschland; BBE Niedersachsen

LBV-2016-30Pflanze


Stand der Erntearbeiten in Niedersachsen; Marktsituation: Globales Überangebot belastet

LBV-2016-29Pflanze


Terminmarkt: schlechte Erntebedingungen im Vordergrund, Preise leicht befestigt; Getreidegeschäft ohne Impulse (AMI); Chicago blickt nach Frankreich; Zucker: EU-Kommission sieht bei Preisen Potenzial

LBV-2016-28Pflanze


Terminmarkt: schwierige Erntebedingungen, widersprüchliche Prognosen verunsichern den Markt; Erntestand Niedersachsen; Widersprüchliche Prognosen verunsichern den Markt

LBV-2016-27Pflanze


Terminmarkt: Raps erholt, Erwartungen an Erntemengen und Qualitäten reduziert; Dt. Raiffeisenverband reduziert Ernteerwartungen; Getreidegespräche im „grünen Dreieck“; Braugerstenrundfahrt in Amelinghausen; Gerstenvermarktung

LBV-2016-26Pflanze


Terminmarkt: Getreide seitwärts, Ölsaaten schwächer; Ergebnisse der Getreiderundfahrt des Landvolkverbandes in Göttingen für Niedersachsen

LBV-2016-25Pflanze


Terminmarkt: US-Weizen abwärts, Sojaschrot fester; Mehr Futter-, weniger Qualitätsgetreide erwartet; Volatile Ölsaatenmärkte; Kartoffelmarkt bleibt knapp versorgt

LBV-2016-24Pflanze


Terminmarkt: sichere Häfen gesucht nach Brexit; Grundstimmung am Getreidemarkt gedrückt; Kartoffeln: Schwierige Marktversorgung

LBV-2016-23Pflanze


Terminmarkt: weitgehende Unsicherheiten belasten alle Märkte; Unsicherheit belastet Agrarmärkte; Zucker am Weltmarkt zieht an

LBV-2016-22Pflanze


Terminmarkt: Agrarrohstoffe weiter aufwärts; US-Mais; Kartoffeln: Frühkartoffeln bleiben knapp und teuer; Knappere Versorgung mit Raps

LBV-2016-21Pflanze


Terminmarkt: Agrarrohstoffe insgesamt etwas freundlicher; Kassamärkte für Getreide; Kartoffeln: Ringen um Frühkartoffeln aus Spanien; Raps durch Ölkomplex gestützt; EU-Versorgung mit Weizen

LBV-2016-20Pflanze


Terminmarkt: Sojaschrot weiter bullisch, Kommentierung zum Ölmarkt; Weizen am Tiefpunkt?; Erdbeeren: Später Saisonstart, frühe Feiertage, hohes Preisniveau

LBV-2016-19Pflanze


Terminmarkt: Sojaschrot nochmals fester, Öl steigt, US-Notenbank beginnt wieder eine Zinsdiskussion; Reger Export und schwacher Euro stützen Getreidepreise; Nachbaugebühren Saatgut; Glyphosat Stand 19.05.16; Kartoffeln: Steigende Preise; Sojaschrot in Backwardation

LBV-2016-18Pflanze


Terminmarkt: Starker Preisanstieg bei Sojaschrot; Kassamärkte ohne Bewegung; Rapsmarkt befestigt; Kartoffeln werden knapp; Ölsaaten - Globale Sojanachfrage 2016/17 größer als Erzeugung

LBV-2016-17Pflanze


Terminmarkt: Erdöl schwächer, Sojabohne wieder über 1000 ct/bushel; Suche nach einem Markteinstiegspreis; Kassamärkte

LBV-2016-16Pflanze


Terminmarkt: Ölmarkt stetig aufwärts, Agrarrohstoffe ziehen mit; Kassamarkt für Getreide leicht erhöht; Rapshandel auf neue Ernte beschränkt; Spargelfläche 2016 erneut etwas größer