gemeinsam stark

Mitglieder Login


Informationen zur Mitgliedschaft im
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Nach erfolgreichem Login können die Produktinformationen als PDF-Dateien heruntergeladen werden.

Produktinfos Pflanze


LBV-2017-031Pflanze


Terminmarkt: US-Dollar nochmals schwächer, EU-Agrarpreise unter Druck; Kassamärkte; EU möchte fairen Handel in der Wertschöpfungskette; Rapsmarkt reagiert auf ungünstige Entscheidungen

LBV-2017-030Pflanze


Terminmarkt: Marktberuhigung; Ernteschätzung Bundeslandwirtschaftsministerium; Rapsernte; Erzeugerpreise für Brotweizen im Überblick (AMI)

LBV-2017-029Pflanze


Terminmarkt: Weizen testet weiter den Boden, Raps leicht befestigt; Märkte; Ernteschätzung Landesamt für Statistik; Metazachlor: gewässerschonender Einsatz wird empfohlen!; Düngermarkt

LBV-2017-028Pflanze


Terminmarkt: US-Weizen sehr schwach, Kassamärkte emanzipieren sich; Preisdruck auf der „internationalen Bühne“; Kassamärkte; Rapserzeuger wenig abgabebereit

LBV-2017-027Pflanze


Terminmarkt: Terminbörsen loten den Boden aus; Kassamärkte; Anpassungsstrategien; Rapsmarkt

LBV-2017-026Pflanze


Terminmarkt: Preise weiter abwärts, Erntedruck; Erntefortschritt in Niedersachsen nach Wetterlage; Wintergerste; Winterweizen; Sommergerste; Roggen; Raps; Hilfen des Landes bei Überflutungsschäden

LBV-2017-025Pflanze


Terminmarkt: Weizen, Mais und Soja noch nachgebend, Raps stabil; Schlechtes Erntewetter in Niedersachsen; Schäden dokumentieren; Kassamärkte

LBV-2017-024Pflanze


Terminmarkt: US-Dollar schwächer, Ackerprodukte weiter in Korrekturphase; Schwankungsanfällige Terminbörsen; Kassamärkte; Ölmühlen zeigen wenig Kaufinteresse für Raps; Wende am Speisefrühkartoffelmarkt

LBV-2017-023Pflanze


Terminmarkt: leichte Konsolidierung am Getreidemarkt, Ölsaaten stabil; US-Weizenmarkt konsolidiert; Braugerstenrundfahrt; Erntegespräch im „grünen Dreieck“ am Montag

LBV-2017-022Pflanze


Terminmarkt: Weizen und Ölsaaten im Wettermarkt kräftig aufwärts, Dollarkurs schwächer; Ausblicke vor der Ernte; Ernteaussichten; Die Ernte in Niedersachsen

LBV-2017-021Pflanze


Terminmarkt: Erdöl sinkt weiter, Getreidepreise aufwärts; Getreidepreise aufwärts im Auf und Ab der Wettermärkte; Ernteaussichten

LBV-2017-020Pflanze


Terminmarkt: Weizen unter Schwankungen steigend, Sojakomplex auf langjährigem Tief; Ein Blick in den Rückspiegel; Kassamärkte; US-Wetter sorgt für Volatilität im Weizenkontrakt;

LBV-2017-019Pflanze


Terminmarkt: Agrarpreise aufwärts, Saisonende rückt näher; Kassamärkte für Getreide; Rapskurse in Paris tendieren fester; Kartoffeln: Holpriger Start in die Frühkartoffelsaison;

LBV-2017-018Pflanze


Terminmarkt: Abwärtsdruck der Getreidepreise verebbt, Versorgungssicherung durch Rückgriff auf Vorräte; Finanzen und Wirtschaft;

LBV-2017-017Pflanze


Terminmarkt: schwacher Dollar, Öl erholt, Preissenkungen an den Agrarmärkten; Polen suchen deutsches Getreide; Rapskurse fallen; Beruhigung am Kartoffelmarkt

LBV-2017-016Pflanze


Terminmarkt; Getreidegeschäft läuft aus; Nachhaltigkeitserklärungen gefordert

LBV-2017-015Pflanze


Terminmarkt: Mineralöl stürzt ab, Getreide stabil im Wettermarkt; Weltweit geringere Getreideerzeugung erwartet; Nachrichten vom Kassamarkt; Blitzstart der Spargelsaison 2017

LBV-2017-014Pflanze


Terminmarkt: wenig Marktbewegung, Wettereinflüsse; EZB; Paris widersteht bärischen Einflüssen aus Übersee; Impulsloser Rapsmarkt; Profitieren Sie als Landvolk-Mitglied von der Sonderaktion "Mobiles Landvolk"; Kartoffeln: ausgeglichener Markt

LBV-2017-013Pflanze


Terminmarkt: Getreide unverändert, Raps aufwärts; Rapskurse stabilisiert; Bitte um Beteiligung; Neben den großen Kulturen: Freilandgemüse

LBV-2017-012Pflanze


Terminmarkt: Rohöl aufwärts, Ölsaaten schwächer; Getreidemärkte; Vorstellungen am Rapsmarkt weit auseinander; Kartoffeln: LEH baut Sortimente um; UFOP unterstützt Landwirte bei der Verbraucherkommunikation

LBV-2017-011Pflanze


Terminmarkt: US-Weizen und Ölsaaten schwach; Erneuerbare Energien in Deutschland

LBV-2017-010Pflanze


Terminmarkt: Zinserhöhung der FED, Terminmärkte seitwärts; Kassamärkte;Kartoffeln: Preisaufschlag für Kühlhausware; Deutsche Getreideausfuhren legen zu

LBV-2017-009Pflanze


Terminmarkt: Rohstoffpreise und Währungen, Ölpreise abwärts, andere Rohstoffe folgen; Getreidemärkte nachgebend;An GAP-Konsultation der EU beteiligen; Ölsaaten;

LBV-2017-008Pflanze


Terminmarkt: leichte Belebung bei Getreide und Ölsaaten; Beim Weizen geht wieder etwas mehr; Raps erholt sich nach deutlichen Kursverlusten; Markt für Pommes-frites erholt sich

LBV-2017-007Pflanze


Terminmarkt: Getreide stetig, Ölsaaten abwärts; Der Norden profitiert weiterhin vom Getreideexport Guter Stand der Saaten in Niedersachsen, kaum Auswinterungsschäden; Konsultationen zur nächsten GAP-Reform beginnen; Rapsversorgung bleibt eng

LBV-2017-006Pflanze


Terminmarkt: US-Weizen kurzfristig abwärts, Raps steigt wieder; Brotgetreide - Futtergetreide; Raps der neuen Ernte zunehmend besprochen

LBV-2017-005Pflanze


Terminmarkt: leichte Belebung am Brotgetreidemarkt, Rapspreise erholt; Stabile Marktlage bei den Kartoffeln; Düngemittelpreise tendieren fester

LBV-2017-004Pflanze


Terminmarkt: vorübergehender Kursdruck des Getreides wieder ausgeglichen, Ölsaaten uneinheitlich; Getreidevorräte auf den Höfen am 31.12.2016; Ölsaaten uneinheitlich

LBV-2017-003Pflanze


Terminmarkt: tatenlose Wachsamkeit an den Terminmärkten; Brotgetreidemarkt; Futtermittelschiene; Speisekartoffelpreise; Ölsaaten; Soja; Raps

LBV-2017-002Pflanze


Terminmarkt: Ölsaaten steigend, Getreide seitwärts; Getreidemarkt; Ölsaaten: Bewegung am Sojamarkt; Anbau von Wintergetreide leicht rückläufig