gemeinsam stark

Beim Bauernhofkochfest alte Rezepte neu entdecken

28. August 2017

Foto: AG Urlaub und Freizeit auf dem Lande

L P D - Die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande lädt zu ihrem 8. Familienkochfest am 17. September ab 11 Uhr nach Behringen in der Lüneburger Heide ein. Die Hauptdarsteller in den edlen Kartoffelsuppen, Fischgerichten, Weideknipp, Hochzeitssuppe oder Bohntjesopp hatten selbstverständlich keine weite Anreise. Die Zutaten kommen aus der Region, um Besucher auch von weit her auf den Rosenhof zu locken. Dazu verwandelt sich der Hof der Familie Albers in eine Landschlemmermeile, auf der die Gäste den Köchinnen über die Schulter schauen können. Alle Gerichte können gegen einen kleinen Beitrag probiert werden, solange der Vorrat reicht. „Wir werden auf über 45 Geschmacksrichtungen kommen“, verspricht Elke Boggasch. Die Geschäftsführerin der AG Urlaub und Freizeit auf dem Land freut sich auf die kulinarische Entdeckungsreise durch alle Regionen Niedersachsens. Der Tag will Begeisterung für das Kochen wecken und nebenbei auch noch Wissen über die Vielfalt heimischer Produkte vermitteln.

Im Rosenhofcafé bietet Lydia Albers leckere Torten aus der Region an. Die Urlaubsbäuerin hat auf ihrem Hof sechs Ferienwohnungen und drei Ferienzimmer eingerichtet. Hinzu kommen zahlreiche Freizeitangebote für Erholungssuchende und Abenteuerlustige. Stellvertretend für insgesamt 300 Mitglieder der AG Urlaub und Freizeit auf dem Land in ganz Niedersachsen zeigt sie am 17. September auch, was die Ferienhöfe zu bieten haben. Sie sind alle individuell, haben aber gemeinsam, dass es viel zu entdecken gibt. Die Höfe selbst haben ein tolles Angebot an Freizeitmöglichkeiten aufgebaut, die Natur drum herum und die regionalen Besonderheiten können mit dem Rad erfahren, zu Fuß erwandert oder auf dem Rücken der Pferde erschlossen werden. In den Herbstferien können Kurzentschlossene noch ein Zimmer oder eine Ferienwohnung finden. Alle Angebote werden bequem nach den eigenen Vorstellungen gefiltert und sind online abzurufen unter www.bauernhofferien.de. (LPD 64/2017)

Mitteilungen Übersicht