gemeinsam stark

Lehrgang für Hauswirtschafts-Quereinsteiger

27. Oktober 2014

L P D - Mit Beginn des kommenden Jahres bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen einen neuen Kurs zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung in der Hauswirtschaft an. In dem Kurs erlernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen hauswirtschaftliche Fähigkeiten und Kenntnisse zum Bestehen der Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Hauswirtschafterin oder Hauswirtschafter. Voraussetzung für diesen Quereinsteiger-Kurs sind mehrere Jahre Erfahrung in der Hauswirtschaft. Durch den Nachweis einer solchen Tätigkeit ist die Kurzversion der Ausbildung nach Paragraph 45 (2) Berufsbildungsgesetz möglich. Der Unterricht findet in Hameln über 15 Monate  jeweils donnerstags von 9 bis 13 Uhr sowie an einigen Nachmittagen unter Berücksichtigung der Ferienzeiten statt. Eine erste Informationsveranstaltung findet am 8. Januar 2015 von 9 bis 11 Uhr bei Impuls in Hameln statt. Informationen zum Kurs und zur Anmeldung erteilt Heinke Blankenforth, Bezirksstelle Hannover, unter 0511 40052-265. Auch in Aurich wird der Kurs für eine verkürzte Ausbildung angeboten. Eine Informationsveranstaltung hierzu findet am 8 Dezember 2014 statt. Informationen für den Norden erteilt Anna Hahnke, Bezirksstelle Ostfriesland, unter 04941 921-131. (LPD 84/2014)

Mitteilungen Übersicht