gemeinsam stark

Der Herbst bietet ein buntes Urlaubsprogramm

25. September 2014

L P D – Treckerfahren, beim Kartoffelroden helfen, Pilze sammeln oder einfach nur Rela-xen, Wandern, Radfahren – und am Abend die leckeren Kartoffeln probieren: auf den Ferienhöfen in Niedersachsen ist in diesem Herbst alles möglich. Wie der Landvolk-Pressedienst berichtet, bietet die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande zudem seit 15 Jahren unter dem Motto „Bett & Box“ auf rund 100 Betrieben maßgeschnei-derte Angebote für Reiter, die mit ihrem Pferd in den Urlaub fahren möchten. Denn das Pferdeland Niedersachsen bietet optimale Bedingungen für Ross und Reiter. Angefangen von der Sommerweide für Pferde bis hin zum Rundum-Service für Freizeit- und Sportpferde gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein Pferd unterzustellen. Dies können reitende Urlauber genießen, wenn sie einen Reiterhof ansteuern oder sogar ihr eigenes Pferd mitbringen.

Wer den Weg aufs Land scheut, kann am Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober in Han-nover Landluft schnuppern. Auf der Niedersachsenmeile baut die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande ihr Ferienbett auf und hofft auf zahlreiche Besucher, die sie über die neuesten Angebote der Ferienbauern informieren kann. Zurzeit arbeiten die Ferienanbieter an Angeboten, die besonders für Großfamilien und Gruppen geeignet sind. Unter dem Motto „Vielfältiges Landerleben – Land mal anders“ soll eine spannende Mischung aus Unternehmungen und Entspannung für Abwechslung außerhalb der üblichen Saisonzeiten entstehen. Weitere Informationen finden sich unter www.bettundbox.de und www.bauernhofferien.de. (75/2014)

Mitteilungen Übersicht