gemeinsam stark

Bei Jochen Osmers summt es seit acht Jahren

L P D – Mit dem Ziel, durch unterschiedliche Maßnahmen mehr Lebensräume für Blüten besuchende Insekten zu schaffen, gründeten der Landkreis Ammerland und der Ammerländer Landvolkverband einen Arbeitskreis.

(11.09.17)

Der Herbst ist die Zeit für Erntefeste

LPD - Nach vielen Mühen in diesem Jahr ist die Getreideernte eingebracht. Obst, Kartoffeln oder Zuckerrüben werden in den kommenden Wochen geerntet.

(11.09.17)

DBV diskutiert Nutztierhaltungsstrategie


L P D - Der Veredlungstag des Deutschen Bauernverbandes (DBV) findet erneut in Niedersachsen statt. Am 20. September werden Tierhalter aus ganz Deutschland in der Halle Gartlage in Osnabrück erwartet.

(07.09.17)

Import dominiert weiter den deutschen Agrarhandel

L P D – Die deutsche Wirtschaft lebt in hohem Maße vom Export, das trifft auch für die Agrar- und Ernährungswirtschaft zu. Jeder dritte Euro, den deutsche Unternehmen mit Gütern der Agrar- und Ernährungswirtschaft umsetzen, wird im Export verdient, zitiert der Landvolk Pressedienst aus aktuellen Statistiken des Bundeslandwirtschaftsministeriums.

(07.09.17)

Weidetierhalter setzen ein Zeichen gegen den Wolf

L P D – Um auf ihre Situation aufmerksam zu machen, werden von den niedersächischen Weidetierhaltern am Freitag, den 8. September zum dritten Mal Mahnfeuer gegen die weitere Ausbreitung des Wolfes entzündet.

(07.09.17)

2017 ist ein schwieriges Jahr für Kartoffelbauern

L P D – Niedersachsens Kartoffelbauern erleben ein Jahr des Bangens und Hoffens. Schon die Frühkartoffelsaison war von einigem Auf und Ab begleitet, ähnliches zeichnet sich auch für die Spätsorten ab.

(04.09.17)

Landvolk formuliert Kernanliegen an Politik

L P D  - Das  Landvolk  Niedersachsen  vertritt  die Interessen von rund 80.000 Mitgliedern. Hinter dem Verband stehen  mehr  als  90  Prozent von  landesweit rund 40.000 landwirtschaftlichen Betrieben  in  Niedersachsen.

(04.09.17)

Landwirte fordern Netzausbau mit Fingerspitzengefühl

L P D - Um Strom von weit entfernt liegenden Windkraftanlagen durch ganz Deutschland zu transportieren, müssen Leitungen gelegt werden. Diese Leitungen verlaufen entweder als Freileitungen, die in weiten Teilen der Gesellschaft abgelehnt werden, oder in der Erde, teilt der Landvolk Pressedienst mit.

(04.09.17)

Landwirte müssen neue Düngeregeln beachten

L P D - Die Umsetzung der neuen Düngeverordnung, die zum 1. Juni in Kraft getreten ist, verlangt den Landwirten schon zur Herbstaussaat die Beachtung einer ganzer Reihe neuer Regelungen ab.

(31.08.17)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren