gemeinsam stark

Verantwortungsvoller Umgang mit Antibiotika

L P D - Nach der Weltgesundheitsorganisation WHO mahnt auch die EU-Kommission zu einem verantwortungsvollen Einsatz antimikrobieller Arzneimittel bei Mensch und Tier.

(20.11.17)

ZJEN tagt in Heidmarkhalle

L P D - Der Zentralverband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Niedersachsen tagt heute (20. November ab 10 Uhr) im Rahmen seiner Mitgliederversammlung in der Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel.

(20.11.17)

Hilse lädt neues Kabinett zum Dialog ein

L P D - Landvolkpräsident Werner Hilse begrüßt den zügigen Abschluss der Koalitionsverhandlungen in Niedersachsen und gratuliert allen zukünftigen Ministerinnen und Ministern mit Ministerpräsident Stephan Weil als Regierungschef an der Spitze.

(16.11.17)

Leitungsbau muss Bodenschutz und Nachteilsausgleich bieten

L P D - Niedersachsens Landwirte, die vom Bau der neuen Stromautobahnen betroffen werden, bleiben in Sorge. „Der Trassenbau darf nicht zu Lasten der Landwirtschaft gehen“, fasst Landvolkvizepräsident Ulrich Löhr zusammen.

(16.11.17)

Bauern mussten einige "Ölfelder" aufgeben

L P D - Niedersachsens Landwirte setzen weiter auf Raps, allerdings konnten nicht alle Landwirte ihre Anbaupläne in die Praxis umsetzen. Auf knapp 114.000 ha wurde die Ölfrucht im Herbst für die Ernte im kommenden Jahr ausgesät, teilt der Landvolk Pressedienst mit und zitiert Zahlen der Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen (ufop).

(16.11.17)

Kleinprivatwaldbesitzer tagen in Werningerode

L P D - In Wernigerode geht es vom15. bis 17. November um den Wald, und zwar um den Kleinprivatwald. „Forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse in der Zeitenwende“ haben die Veranstalter als Motto für den 15. Bundeskongress für Führungskräfte Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse aus ganz Deutschland ausgewählt. 

(16.11.17)

Smart Farming entlastet Mensch, Tier und Umwelt

L P D - Deutschlands Landwirte wollen ihre Maschinen immer stärker vernetzen und die Digitalisierung möglichst breit nutzen. So erhoffen sich die Anwender auf Deutschlands Höfen in erster Linie Vorteile im Sinne einer höheren Ressourceneffizienz, aber auch zur Entlastung der Natur und im Sinne eines besseren Tierschutzes.

(13.11.17)

Steckbriefe Tier aus wirtschaftlicher Sicht

L P D - Zahlen und Fakten zur Haltung von Schweinen, Rindern und Geflügel in Deutschland hat das Thünen-Insitut in Braunschweig vorgelegt und verfolgt dabei nach Mitteilung des Landvolk Pressedienstes einen betriebswirtschaftlichen Ansatz.

(13.11.17)

NLJ wählt und blickt in die Zukunft

L P D – Die Landesgemeinschaft der niedersächsischen Landjugend hat drei knappe Begriffe als Motto für ihre Landesversammlung vom 1. bis 3. Dezember im Jugendhof Sachsenhain in Verden in den Mittelpunkt gerückt: „Zukunft.Land.Leben“.

(13.11.17)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren