gemeinsam stark

Attraktives Auslandpraktikum

L P D - Landwirtschaft ist internationaler geworden, Niedersachsens Landwirte messen sich nicht nur an den Entwicklungen in anderen Ländern, sie suchen auch den Erfahrungsaustausch.

(02.03.15)

Kartoffeleinkauf meist beim Vollsortimenter

L P D - Die deutschen Verbraucher nehmen Kartoffeln überwiegend beim allgemeinen Lebensmitteleinkauf mit. Drei Viertel aller Kartoffeleinkäufe entfallen aktuell nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes auf Discounter, SB-Warenhäuser oder Food-Vollsortimenter.

(02.03.15)

Acker und Stall für deutsche Bauern gleich bedeutend

L P D - Für Deutschlands Landwirte haben die Erlöse vom Ertrag der Feldfrüchte eine fast gleich hohe Bedeutung wie durch den Verkauf tierischer Produkte. Die gesamte wirtschaftliche Erzeugung der deutschen Landwirte erreichte nach noch vorläufigen Zahlen im vergangenen Jahr 51 Mrd. Euro, teilt der Landvolk-Pressedienst mit.

(26.02.15)

Landwirte experimentieren mit Leguminosen

L P D - Nach Schätzungen des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten erzeugt Brasilien 2014/15 etwa 29 Mio. t Sojaschrot. Davon soll fast die Hälfte exportiert werden.

(26.02.15)

Für Schäfer ist die Lammzeit eine Arbeitsspitze

L P D - In Niedersachsens Schäfereien ist Lammzeit: Für Besucher und Gäste sicherlich die schönste Zeit, für die Schäfer selbst bringen diese Tage enorme Arbeitsbelastungen. Obwohl die Muttertiere ihren Nachwuchs zumeist ohne Hilfe zur Welt bringen, ist doch der fürsorgliche Blick des Schäfers gefragt, teilt der Landvolk-Pressedienst mit.

(26.02.15)

Lehrermagazin mit Bodenkontakt

L P D - Mit der neuen Ausgabe des Lehrermagazins "lebens.mittel.punkt" will der Verein information.medien.agrar, kurz i.m.a., Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer quasi Bodenkontakt vermitteln.

(26.02.15)

Genossenschaftsidee EU-weit bekannt

L P D - Sie wurde aus der Not geboren, hat sich mittlerweile aber weit über Deutschland hinaus in Europa etabliert: Die Genossenschaftsidee. Die deutschen Genossenschaften behaupten sich im EU-weiten Vergleich mehr als 150 Jahre nach der ersten Genossenschaftsgründung 1864 in Weyerbusch im Westerwald immer noch gut.

(23.02.15)

Niedersachsens Fleischrinderzucht ist bunt

L P D - Niedersachsens Fleischrinderzüchter stehen für einen kleineren Bereich der Tierhal-tung, dafür herrscht auf ihren Weiden und in ihren Ställen eine recht große Vielfalt.

(23.02.15)

Neuer Agrarschwerpunkt in Vechta

L P D - Im agrarisch geprägten Südoldenburger Raum bietet die Justus-von-Liebig-Schule in Vechta mit diesem Schuljahr in der Fachoberschule erstmals einen Schwerpunkt Agrar-wirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie an.

(23.02.15)

Gülle sorgt für die "typische" Landluft

L P D - In die Frühlingsluft mischt sich in vielen Landkreisen Gülleduft dazu. Denn die Bauern düngen Getreide, Raps und Grünland mit den wertvollen Nährstoffen. Wie der Landvolk-Pressedienst schreibt, sparen die Landwirte dadurch mineralischen Dünger ein und gönnen ihren Böden eine Extraportion humusbildende Mikroorganismen.

(19.02.15)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren