gemeinsam stark

Weidetierhalter vor leisem Rückzug

L P D - „Es fehlen keine Erkenntnisse im Umgang mit dem Wolf, unsere Weidetierhalter vermissen mutige Entscheidungen.“ Mit diesen Worten reagiert Landvolkvizepräsident Jörn Ehlers auf die Aussage von Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies im Umgang mit dem Wolf „klare Kante“ zeigen zu wollen.

(11.01.18)

Visionäre Diskussionen zur Grünen Woche

L P D - Die Internationale Grüne Woche in Berlin hat sich neben dem großen Publikumsmagnet für Verbraucherinnen und Verbraucher immer mehr zu einem Forum der Agrarpolitik entwickelt.

(11.01.18)

Grüne Woche bietet Regionales und Internationales

L P D - Verbraucher lieben regionale Spezialitäten, ebenso gerne probieren sie süßes und deftiges aus Erzeugerländern rund um den Globus. Die ideale Auswahl dazu verspricht die Internationale Grüne Woche in Berlin.

(11.01.18)

Loccumer Agrartagung diskutiert zukünftige GAP

L P D - Die Evangelische Akademie Loccum führt eine Tradition fort und startet agrarpolitisch in ihr Jahresprogramm. Die Loccumer Landwirtschaftstagung vom 9. bis 11. Februar steht unter dem Titel „Die Gemeinsame Agrarpolitik im künftigen Europa: Was und wie viel gemeinsam?“.

(08.01.18)

Apfelmarkt läuft für Obstbauern an der Niederelbe gut

L P D - Für die Obstbauern an der Niederelbe läuft die aktuelle Vermarktungssaison recht erfreulich. Wie alle Obsterzeuger bundesweit haben sie nach Mitteilung des Landvolk Pressedienstes unter den schwierigen Witterungsbedingungen gelitten, allerdings traf es die Obsthöfe im Norden nicht so heftig wie ihre Kolleginnen und Kollegen in den anderen deutschen Obstanbauregionen.

(08.01.18)

Qualitätsoffensive für die Ausbildung

L P D - Fast 6.000 junge Menschen bereiten sich zurzeit in Niedersachsen auf die berufliche Zukunft in einem der 14 grünen Berufe vor. Insbesondere der Ausbildungsberuf Landwirtin/Landwirt hat an Anziehungskraft kaum eingebüßt, die Zahl der Auszubildenden liegt aktuell mit 2.070 deutlich über dem Niveau von 2010 mit 1.713 Auszubildenden.

(08.01.18)

Offener Dialog und mehr Wertschätzung

L P D - Bäuerinnen und Bauern hatten die vergangenen zwölf Monate einige Herausforderungen zu bieten. Das galt in besonderer Weise für die Witterung, aber auch die wirtschaftliche Entwicklung lässt nach einer viel zu kurzen Erholungsphase bereits den nächsten Abschwung befürchten, schreibt Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke in seinem Gruß zum Jahresanfang.

(04.01.18)

Tierhalter müssen "Meldung machen"

L P D - Halter von Schweinen, Pferden, Schafen und Ziegen dürfen sich freuen: Die Beiträge zur Tierseuchenkasse fallen für sie geringer aus als im Vorjahr. Rinderhalter können mit gegenüber dem Vorjahr konstanten Beiträgen rechnen.

(04.01.18)

Salat, Tomate und Gurke war es zu nass und zu kalt

L P D - Der Blick in die Gemüsetheken der Supermärkte lässt es nicht vermuten, aber die Erntemengen von Tomate, Möhre, Salat und Co. lagen in fast allen Kulturen unter dem langjährigen Durchschnitt. Das berichtet der Landvolk-Pressedienst und bezieht sich auf Daten des Bundesausschusses für Obst und Gemüse (BOG).

(04.01.18)

Auf dem Rücken der Pferde dominieren die Damen

L P D - Ein Blick in Reithallen und Turnierplätze lässt keinen Zweifel aufkommen: Auf dem Rücken der Pferde geben die Damen den Ton an. Diese Beobachtung belegt nach Mitteilung des Landvolk Pressedienstes die Mitgliederstatistik der Deutschen Reiterlichen Vereinigung mit Sitz im westfälischen Warendorf.

(04.01.18)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren