gemeinsam stark

Mitglieder Login


Informationen zur Mitgliedschaft im
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Nach erfolgreichem Login können die Produktinformationen als PDF-Dateien heruntergeladen werden.

Produktinfos Pflanze


LBV-2015-22Pflanze


Terminmarkt: USDA-Schätzung drückt den Getreidemarkt – und löst Verwunderung aus; Trockenheit; Verwunderung über UDSA-Schätzung; Kartoffeln: Frittenrohstoff gesucht

LBV-2015-21Pflanze


Terminmarkt: sprunghafte Terminmärkte, Dollar schwächer; Merkblatt: „Maßnahmen für den sicheren Umgang mit Getreide, Ölsaaten und Leguminosen“; Frühkartoffelangebot zeitlich gut gestaffelt

LBV-2015-20Pflanze


Terminmarkt: Rolle rückwärts beim Weizenpreis, US-Dollar wieder gefragt; US-Weizenmarkt; Kassamarkt; Glyphosat entzündet wieder die Gemüter

LBV-2015-19Pflanze


Terminmarkt: hohe Volatilität der Währungen und Preise; El Nino? Ein Blick auf das Wetter; Rapsernteschätzung zurückgenommen; Kartoffeln: Nun steigen auch die Frittenrohstoffpreise; Erwartungen zum Weizenanbau

LBV-2015-18Pflanze


Terminmarkt: US-Getreidemarkt aufwärts, Dollar weiterhin schwächer; Ackerbautagung des Deutschen Bauernverbandes; Kartoffeln: Speisekartoffeln werden knapper, Frühkartoffeln teurer

LBV-2015-17Pflanze


Terminmarkt: kaum Preisbewegung bei Agrarprodukten, Handelssaison läuft aus; Marktübergänge; Trendberechnung Anbauflächen Niedersachsen; Ursachen rückläufiger Zuckerrübenanbauflächen

LBV-2015-16Pflanze


Terminmarkt: Unsicherheit an den Finanzmärkten, Agrarpreise schwach; Spekulation gegen den Weizen; Lethargie am Rapsmarkt hält an; Etwas kleinere Maisanbaufläche zur Ernte 2015 erwartet

LBV-2015-15 Pflanze


Terminmarkt: Getreide weiter schwächer, Wachsendes Interesse an Frühkartoffeln (AMI), COCERAL erwartet geringere EU-Getreideernte

LBV-2015-14Pflanze


Terminmarkt: Geldpolitik stützt Export, Getreide schwächer, Rapsmarkt belebt; Schwächetendenz im Getreidemarkt; Belebter Rapshandel; Europäische Kartoffelvorräte schwinden zügig

LBV-2015-13Pflanze


Terminmarkt: Kurse in Paris fester, lebhafte Nachfrage und feste US-Kurse treiben; Vorösterliche Ruhe am Brotgetreidemarkt; Russland – Exportzoll bremst Weizennachfrage; Wenig Futtergetreideumsatz zu niedrigeren Preisen

2015-12 Pflanze


Terminmarkt: Dollar im Wochenverlauf schwächer, Agrarrohstoffe abwärts; Überblick EU-Getreidemarkt; Überblick Deutscher Getreidemarkt; Kartoffelmarketing GmbH (KMG) nimmt Arbeit auf; Strukturwandel der Mühlenwirtschaft setzt sich fort

2015-11 Pflanze


Terminmarkt: nervöser Devisenmarkt, Industrierohstoffe schwächer, Agrarrohstoffe stabil; Kassamärkte; Düngemittel: Scharfer Absatzeinbruch bei Phosphatdünger

2015-10 Pflanze


Terminmarkt; Kassamarkt Getreide (AMI); Erste frühe Ernteschätzungen; Preisaufschläge für Lagerkartoffeln?

2015-09 Pflanze


Terminmarkt: Euro weiter schwach, Agrarpreise rutschen; Neuer Weizenkontrakt in Paris aufgelegt; Neu ist ein Proteinwert von 11 %; Kassamärkte für Getreide (AMI); Rapsernte schwächer eingeschätzt

2015-08 Pflanze


Terminmarkt: Ölsaaten fester, Dollar fester; Kassamärkte (AMI); BMEL-Broschüre „Umsetzung der EU-Agrarreform in Deutschland“; Weizen als Welthandelsgut

2015-07 Pflanze


Terminmarkt: Sojaschrot teurer, Getreide stabil; Exportstrukturen zahlen sich für Deutschlands Exporteure mehrfach aus; Kassamärkte Getreide (AMI); Käufer und Verkäufer von Raps finden nicht zueinander; Brasilianische Sojabohnenernte von Regen unterbrochen

2015-06 Pflanze


Terminmarkt: Getreide leicht abwärts, Ölsaaten befestigt, geopolitische und finanzwirtschaftliche Krisenherde mit kleinem Hoffnungswert; Kassamärkte Getreide (AMI); Gemüsebauern hadern mit bürokratischen Tücken; Kartoffeln: wachsender Absatz im Lebensmitteleinzelhandel

2015-05 Pflanze


Terminmarkt: weltweite Verschuldung wächst weiter, viele Sachwerte sind gefragt; Kassamarkt Getreide (AMI); Weniger Getreide in Russland erwartet; Kartoffelzystennematoden

2015-04 Pflanze


Terminmarkt: Währungsverschiebungen beachten; Marktverzerrungen durch Währungsrelationen; Kassamarkt Getreide (AMI); Lebhafteres Kartoffelgeschäft

2015-03 Pflanze


Terminmarkt: Geld bleibt billig, Euro im Sinkflug; Kassamarkt Getreide (AMI); Gemüsevorräte insgesamt durchschnittlich; 8. Norddeutscher Gemüsebautag; Bodentagung

2015-02 Pflanze


Terminmarkt: Währungsturbulenzen, Ölpreise weiter abwärts, Agrarpreise durch schwachen Euro nominell stabil; Das große Bild; Kassamärkte für Getreide (AMI); Sinkende Sojanotierungen

2015-01 Pflanze


Terminmarkt: Öl schwach, Euro in der Abwertung zum Dollar, Weizen in Dollarnotierung schwach; Brotgetreide: wenig Umsatz (AMI); Futtergetreide: stetige Nachfrage erwartet; Russland führt Exportzölle ein; Anbauschätzung: Wintergetreide und –raps für Deutschland (Tsd. Hektar); Ölsaaten starten gut in das neue Jahr

2014-50 Pflanze


Terminmarkt: weiterhin niedrige Zinsen in USA, Agrarmärkte aufwärts; EU-Weizen wenig auf Winter vorbereitet; Ernteprognose für die Ukraine gekürzt; Kassamärkte

2014-49 Pflanze


Terminmarkt: Getreidemärkte schwächeln, Soja ist gefragt, Kartoffeln weiter auf Niedrigniveau; Kassamärkte (AMI);Umsätze an Brotgetreide wieder rückläufig; Preise für Futtergetreide knapp behauptet; Ölsaaten; DBV-Kartoffelausschuss

2014-48 Pflanze


Terminmarkt: Rohöl weiter abwärts, Getreide fester; COT-Daten: Spekulanten bauen ihre Verkaufspositionen am US-Weizenmarkt ab; Kassamärkte; Meldungen aus der Schwarzmeerregion

2014-47 Pflanze


Terminmarkt: Ölpreis massiv unter Druck, Abkoppelung von den Agrarmärkten; Brotgetreide: Terminbörsen und Kassamarkt im Gleichschritt (AMI)

2014-46 Pflanze


Terminmarkt: Soja schwächer, sonst wenig Bewegung; Kassamarkt Getreide (AMI); Ölsaaten; Geflügelpest in NL und GB; Neue aktuelle Erntemengenschätzungen für Niedersachsen (LSN)

2014-45 Pflanze


Terminmarkt: massive Rohölschwäche, Getreidepreise aufwärts; Rohöl – ein geopolitischer Rohstoff; Kassamarkt Getreide (AMI); Ölsaaten; Landesraumordnungsprogramm: Fristverlängerung für Stellungnahmen bis zum Jahresende

2014-44 Pflanze


Terminmarkt: Dollar stark, Rohstoffe schwächer; Einfluss der Dollaraufwertung; Kassamarkt Getreide; Besondere Preissituation des hiesigen Weizens; US-Sojaschrotversorgung kurzfristig weiter knapp

2014-43 Pflanze


Terminmarkt: Börse Paris will Weizenkontrakt anpassen, Ölschrote in vorderen Monaten fest; Kassamärkte Getreide (AMI); Preistal bei Kartoffeln wohl erreicht (AMI); Weizenprotein steigert Wettbewerbsfähigkeit