gemeinsam stark

Tag des offenen Hofes am 17. Juni

10. August 2017

Foto: Archiv/Schukies

Anmelden Der „Tag des offenen Hofes“ ist bei Verbrauchern beliebt und zugleich eine der wichtigsten Informationsquellen über Landwirtschaft.  Das bestätigte die jüngste Emnid-Umfrage zum Image der Landwirtschaft. Von diesem Ergebnis bestärkt, laden das Landvolk Niedersachsen und sein Medienpartner NDR 1 unter dem Motto „Landwirtschaft erleben“ zum landesweiten Tag des offenen Hofes am Sonntag, dem 17. Juni 2018, ein.

Darum werden jetzt Gastgeber für die Neuauflage des so erfolgreichen Angebots gesucht. Ob Tierhalter, Ackerbauer, Sonderkulturen oder auch Unternehmen der vor- und nachgelagerten Branche – das Interesse an allen Bereichen ist groß. Als besonders attraktiv für Besucher und Veranstalter haben sich in den vergangenen Jahren Dorfgemeinschaften herausgestellt. Beteiligte Höfe können sich bei den Vorbereitungen die Arbeit teilen, und den Besuchern wird besonders viel geboten.
Interessenten sollten sich jetzt mit ihrem Kreisverband oder der Landvolk-Pressestelle in Verbindung setzen. LPD/red
E-Mail: pressestelle@landvolk.org

Artikel Übersicht