gemeinsam stark

Starker grüner Auftritt bei didacta

05. März 2015


Hannover Die weltgrößte Bildungsmesse „didacta“, die vergangene Woche in Hannover 72.000 Besucher anlockte, nutzen nicht nur Schulbuchverlage, sondern zudem zahlreiche Verbände aus der Agrarbranche. In einer Gemeinschaftsschau mit einem Schlepper als „Eye-Catcher“ beteiligten sich in diesem Jahr 13 Verbände und Institutionen aus dem Agrar- und Ernährungsbereich. Sie trugen auf 250 Quadratmetern zu der  Gemeinschaftsschau „Landwirtschaft & Ernährung - erleben lernen“ bei. Ihr Ziel: Lehrer aus erster Hand über Landwirtschaft, Ernährung, Jagd, Naturschutz und grüne Berufe informieren.  „Wir hatten Lehrer, die ganz gezielt bestimmte Themenbereiche abgefragt haben sowie sehr viele gute Gespräche“, so Dr. Stephanie Dorandt von der i.m.a., den den Stand organisiert hatte.
cm

Artikel Übersicht