gemeinsam stark

Wir machen Euch satt!

08. Januar 2015

no-img


Petition Mit einer Online-Petition wendet sich Landwirtin Nadine Henke an das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Die Tierärztin und Sauenhalterin aus Wehrbleck (Landkreis Diepholz) sucht Unterstützer für ihre Position „Wir machen Euch satt!“ Sie fordert das Ministerium auf: „Erkennen Sie die Leistungen von uns Landwirten öffentlich an! Reden Sie mit uns und nicht über uns!“ Auf der Internetseite www.change.org können Unterstützer die Petition unterschreiben. Nadine Henke möchte damit auch einen Kontrapunkt zu der geplanten Großveranstaltung im Vorfeld der Grünen Woche setzen. Dort demons-
trieren Aktivisten am 17. Januar bereits zum 5. Mal unter dem Motto „Wir haben es satt!“ gegen die Agrarindustrie.

Dazu Henke: „Anstatt den Bauern für ihre Arbeit dankbar zu sein, wenden sich zunehmend Parteien, Medien und Lobbyorganisationen gegen ihre Ernährer. Mit teils unseriösen und fachlich falschen Argumenten wird vielfach eine regelrechte Hetze gegen die moderne Landwirtschaft betrieben.“
Bei vielen Landwirten trifft sie mit ihrer Petition offensichtlich auf offenen Ohren. Innerhalb eines Tages gab es 1.000 Unterzeichner.
sl

Artikel Übersicht