gemeinsam stark

Neuer Entwurf stellt noch nicht zufrieden

Moorschutz Ein neuer Entwurf zum Landesraumordnungsprogramm wurde am Dienstag im Landeskabinett in Hannover vorgestellt. Landwirtschaftsminister Christian Meyer hat deutliche Abstriche vorgenommen, aber nicht alle Kritikpunkte der Landwirtschaft berücksichtigt.

(11.11.15)

Deutsche Bauern stark gefordert

Vor zwei Wochen hat das Europäische Parlament dem Plan der EU-Kommission zugestimmt, über die so genannte NEC-Richtlinie deutlich strengere Vorgaben zur Luftreinhaltung in Europa zu erlassen. Der folgende Beitrag erläutert, welche Auswirkungen sich für die Landwirtschaft mit Blick auf Ammoniak ergeben könnten.

(11.11.15)

EU-politische Luftnummer

Die von der EU beabsichtigte Reduzierung von Luftschadstoffen überzieht, meint Gabi von der Brelie in ihrem Kommentar zur NEC-Richtlinie.

(11.11.15)

Mit den "Realos" im Gespräch

Stell Dir vor, das höchste Gremium der Grünen tagt und ein Landvolkvertreter spricht. So geschehen auf der Landesdelegiertenkonferenz in Osnabrück. Spontan und mit bemerkenswerter Wirkung.

(11.11.15)

Starker Tobak trotz Methanverzicht

NEC-Richtlinie Das Europaparlament hat sich gegen die vorgeschlagene Reduzierung des direkten Methanausstoßes von Wiederkäuern ausgesprochen, plädiert aber wie die EU-Kommission für beträchtliche Verringerungen der landwirtschaftlichen Ammoniakemissionen. 

(05.11.15)

Kein Anstieg resistenter Keime

Lebensmittel Die Zahl antibiotikaresistenter Keime in der Lebensmittelkette hat zuletzt nicht weiter zugenommen. Der Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR), Prof. Andreas Hensel, nannte bei einem Symposium seines Hauses am Montag in Berlin als mögliche Ursache einen rückläufigen Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft.

(05.11.15)

Nur kühnste Rechnungen

Emissionen In dieser Woche stimmt das EU-Parlament über schärfere Vorschriften zur Luftreinhaltung ab. Nach Einschätzung von DBV und Landvolk würde die Richtlinie bäuerliche Betriebe vor unlösbare Aufgaben stellen.

(29.10.15)

Geht Biogas 2021 die Luft aus?

Warnung Vor einem rapiden Absinken der Stromerzeugung aus Biomasse ab dem Jahr 2021 hat der Bundesverband BioEnergie (BBE) gewarnt.

(29.10.15)

Exportimpulse für den Markt

Bekenntnis Der Agrarexport ist Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt so wichtig, dass er in der vorigen Woche einen „Exportgipfel“ in seinem Hause abhielt. Schmidt forderte eine „stringente Exportstrategie und Exportumsetzung“, um Wertschöpfung und Arbeitsplätze flächendeckend zu sichern. 

(22.10.15)

Wann kommen die EU-Prämien?

Direktzahlungen  Zwischen Weihnachten und Neujahr gingen bisher die Gelder aus Brüssel auf dem Konto ein. In diesem Jahr aber sind zusätzliche Kontrollen der Greening-Auflagen nötig. Mit Blick auf die Liquiditätslage vieler Betriebe sprach die EU-Kommission dennoch von vorzeitiger Auszahlung. 

(22.10.15)

 

Meldungen als Newsfeed abonnieren