gemeinsam stark

Akzeptanz, aber nicht zum Nulltarif

26.02.15
EIN KOMMENTAR VON Gabi von der Brelie

Dem schnellen Entschluss zur Energiewende folgt ein quälend langer Prozess der Umsetzung.

Erste Erfolge bei Beschleunigung

Die Verhandlungen der landwirtschaftlichen Vertreter mit den Übertragungsnetzbetreibern verliefen bislang äußerst zäh. Nun stärken zwei Schreiben die Position der Grundeigentümer.

(19.02.15)

Zu viele Regeln im Detail

Vorstand In einzelnen Punkten als zu weitgehend und zu wenig an der Praxis orientiert, so lautet die Kritik des Landvolkes Niedersachsen an den Vorschlägen der Bundesregierung zur Novellierung der Düngeverordnung. Nach dem Umweltausschuss diskutierte jetzt der Vorstand des Verbandes auf seiner Sitzung in Hannover die Vorlage aus Berlin.

(12.02.15)

"Herr Hofreiter, wird sind keine Agrarindustrie!"

Streitgespräch Einen Hamburger Wahlkampftermin von Anton Hofreiter, Faktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag, nutzen rund 80 Landwirte aus Schleswig-Holstein und Niedersachsen, um ihre Ablehnung einer radikalen Agrarwende deutlich zu machen.

(12.02.15)

Das leisten die deutschen Bauern

Was leisten Deutschlands Bauern?