gemeinsam stark

Bodenmarkt: Was bringt die Preisbremse?

28.07.16
Reform Mitte Juli hat Agrarminister Christian Meyer die Eckpunkte des „Gesetzes zur Sicherung der bäuerlichen Agrarstruktur in Niedersachsen“ vorgestellt. Professor Dr. Enno Bahrs von der Uni Hohenheim hat die geplanten Regelungen für die Land & Forst analysiert.

"Wir werden den Entwurf sehr genau prüfen müssen"

Portrait des Landvolkpräsidenten Werner Hilse
Wie praktikabel sind Pacht- und Kaufpreisbremse in der geplanten Form? Gibt es rechtliche Bedenken? Wir haben Werner Hilse, Präsident des Landvolks Niedersachsen, zu den Eckpunkten der anvisierten Reform befragt.

(28.07.16)

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst

Milch Das zweite Hilfspaket der Europäischen Union für die Landwirte steht. Wer weniger Milch produziert, soll einen Zuschuss von 14 Cent pro Kilogramm erhalten. Dabei gilt für die Bauern das Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

(21.07.16)

Warum muss die Intensität runter?

Klima Der Zeithorizont des Klimaschutzplans 2050 von Bundesumweltministerin Babara Hendricks ist lang, löst aber jetzt schon Beunruhigung aus. Dr. Karsten Padeken aus der Wesermarsch schildert die Sorgen der Grünlandbauern.

(21.07.16)